FANDOM


Über Ravariel Nachttänzer...Bearbeiten

Rava02 200x200
Es muss eine schicksalhafte Nacht gewesen sein, als die Finsternis Ravariel umfing. Es muss eine grauenvolle Nacht gewesen sein, denn seit diesem Tage, seit den dunklen Stunden tief in den Äonen der Zeit, ist die Nacht um einen Krieger, ein Werkzeug und finsteren Assasinen reicher. Seit diesen Momenten ist Ravariel alleine, denn es war die brennende Legion, die in dieser Nacht auslöschte, was er seine Eltern nannte. Keine der kommenden Nächte war nun wie vorher, denn Schlaf sollte der junge Elf nie wieder bekommen. Keine ruhigen Stunden mehr zwischen dem Sonnenlicht es gehenden und eines kommenden Tages. Die Räume und Gänge des Waisenhauses am Fuße des Berges Hyal waren nunmehr jede Nacht sein Revier. Leise und jeden Schritt überlegend, ja fast tänzelnd waren seine nächtlichen Ausflüge, die stets ohne echtes Ziel und ohne Sinn erschienen eben jener Grund dafür, dass die Schwestern ihn den Nachttänzer nannten und ungeachtet des ruhmreichen Namens seiner Eltern, unter dem Widerstandsbanner des großen Generals Ravencrest, sollte er von nun an diesen Namen tragen, so gerufen werden und unter diesem Namen heran wachsen, zu einem Kaldorei der finstersten Sorte und zu gleich zu einem all zu ehrenhaften Schurken.

Sein flag-Text...Bearbeiten

In das klassische Bild von einem Kaldorei mag sich dieser Nachtelf nicht mehr fügen lassen. Seine blaß-blaue Haut und sein stets fahler und geisterhaft wirkender Blick entstellen die eigentlich sprichwötliche Schönheit und Anmut der Elfen. Doch ist er keinesfalls frei von Gefühlsregungen und jene, die ihn näher kennen, behaupten, dass er von einer maßlosen Frechheit und zugleich von einer meist überdeutlichen Direktheit gezeichnet ist, ohne dabei jedoch unhöflich zu sein.

Neben der geisterhaften Maske seines Antlitzes, die ihn unwirklich erscheinen lässt, ist es auch die unglaubliche Masse an Tätowierungen, die nicht mal Teile seines Gesichts aussparen. Zudem sind seine Schritte, seine Gestik und seine Handlungen stets sehr ruhig anzusehen. Fast schon stoisch könnte man ihn bezeichnen, aber die immer vorherrschende Ruhe und Beherrschung war und ist wichtigster Teil zur Ausbildung eines Wächters und Assasinen.

Seine Kleidung besteht meist und zu großen Teilen aus hochwertig verarbeitetem Leder, welches ihm seine Bewegungen und blitzartigen Kampfhandlungen erlaubt. Eine große Anzahl von Trickwaffen, kleinen Klingen, Giften und ähnlichen Accesoires befinden sich in jedem seiner verschiedenen Aufzüge und auch hier ist eine fast schon pingelinge Ordnung aller Dinge vorherrschend.


Alliance 32 Ravariel Nachttänzer
Ingame-Name: Nachttänzer
Titel: Säblerführer der Sturmsäblerlegion zu Darnassus
Rasse: IconSmall NightElf Male IconSmall NightElf Female Nachtelfen
Klasse: IconSmall Rogue Schurke & Gentleman
Charakterdaten:
Alter: 10067
Zugehörigkeit: Widerstandskämpfer und Soldat
Gilde: Sturmsäblerlegion
Aussehen:
Größe: 2,27m
Gewicht: 93kg
Haarfarbe: weißlich-grau
Augenfarbe: wechselnd
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: rechtschaffend bis neutral

Sein Personalbogen bei den Sturmsäblern...Bearbeiten

Personalbogen:

1. Vorname/n: Ravariel

2. Nachnamen: Nachttänzer

3. Alter: 10067

4. Familienstand: liiert mit Miakoda Delikatres.

5. Nächster Angehöriger: Miakoda Delikatres (Gefährtin) & Narlenna Fenvarien (Schwester)

6. Eltern: Im Krieg unter General Ravencrest gefallen.

7. Augenfarbe: wechselnd

8. Haarfarbe: aschfahl weißlich

9. Körperlicher Zustand:
Drahtig, muskulös, überdurchschnittlich belastbar und als skrupellos und teilnahmslos in Kampfsituationen eingestuft. Sicher kein klassischer Frontkämpfer.

10. Psychologisches Profil: Querdenker und professionell verlogen. Gefühlskalt und nicht für diplomatische Missionen geeignet. Ansonsten befehlstreu, verantwortungsbewusst und schwer aus der Fassung zu bringen. Liebt Musik und Gesang.

11. Militärerfahrung: Keinerlei! (bislang)

12. Zusätzliche Anmerkungen des Oberkommandos: ehem. gesuchter Verbrecher und schätzungsweise hundertfacher Mörder. Ohne Beweise niemals verhaftet oder gar verurteilt. Nachgewiesenermaßen ein Mitglied Ravenholdts, der Morgendämmerung und dem elfischen Widerstand gegen die brennende Legion. Fähiger Assasine, Einzelkämpfer und Experte in verdeckter Kriegsführung. Umfassende Kenntnisse im Bereich Gifte und chemische Substanzen. Vermutlich umfassende Kenntnisse im Bereich ungewöhnlicher Waffen und langjährig ausgebildet im waffenlosen Nahkampf.