FANDOM


Kyssandre van Zyra ist eine Söldnerin aus dem Norden, die sich mit allerlei Geschäften und kleinen Gelegenheitsarbeiten über Wasser hält.


AussehenBearbeiten

Eine Frau Anfang zwanzig fällt ins Auge. Eher durch ihre Unauffälligkeit, als durch besondere Merkmale.

Sie dürfte geschätzte 1,80 groß sein. Der Körperbau ist durchtrainiert, aber nicht stämmig. Eigendlich sieht man sie zu jeder Zeit in eine gepflegte Lederrüstung gehüllt, die nicht weiter auffällig erscheint. Die Frau ist keine klassische Schönheit, erst auf den zweiten Blick würde man sie wohl als hübsch empfinden. Die hellen Haare sind, obwohl meist offen, ordentlich gepflegt und reichen bis zu den Schultern. Die braunen Augen ruhen auf der Umgebung, oft gelangweilt und nicht interessiert.

Spricht sie, klingt ihre Stimme angenehm weich und steht damit im Kontrast zu ihrem Söldneraussehen. Die beiden unproportional großen Schwerter die am Waffengürtel hängen bestärken dies nur.

Zudem trägt sie oft einen Rucksack bei sich, in dem eine ganze Ausrüstung Platz hätte.

HerkunftBearbeiten

Über die Herkunft der käuflichen Klinge ist in und um Elwynn und Sturmwind herum wenig bekannt.

Sie verdiente sich Geld in Nordend. Begleitete Expeditionen und kämpfte hier und da eine Weile mit. Einen besonderen Namen konnte sie sich dabei nicht erarbeiten.

In den Gaststätten jedoch dürfte man zu hören bekommen, dass diese Frau durchaus trinkfest ist und gut bezahlt.