FANDOM


Caluras Victus Arad ist ein junger Herr und Baron von Herzenholde.


Alliance 32 Caluras Arad
Caluras22a
Ingame-Name: Caluras
Rasse: IconSmall Human Male IconSmall Human Female Menschen
Klasse: IconSmall Warlock Hexenmeister
Charakterdaten:
Alter: 32
Zugehörigkeit: Sturmwind
Gilde: Haus Castor
Aussehen:
Größe: 1,87m
Gewicht: gering
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: türkis-grün
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: neutral

AussehenBearbeiten

Körper und StaturBearbeiten

Caluras ist ein hochgewachsener, schmaler Herr. Wirklich muskulös kann man ihn nicht nennen, dennoch hat er - wie einige wohl berichten mögen - in letzter Zeit doch ein wenig an Muskeln zugenommen

Frisur und HaarschnittBearbeiten

Sein Haar ist von tiefschwarzer Farbe und ein klein wenig länger als dass man es als kurz bezeichnen könnte. Es liegt meist chaotisch auf seinem Kopf und wirkt trotz der ein oder anderen abstehenden Strähne trotzdem noch irgendwie sitzend. Sein Kinn ziert ein wohlgestutzer Bart von derselben Farbe wie das Haar auf dem Kopf.

KleidungBearbeiten

Meist trägt er dunkle bis schwarze Kleidung, zu feierlichen Anlässen auch rote Stoffe. Seine Kleidung besteht aus edlen Stoffen wie Seide oder Samt.

WaffenBearbeiten

Caluras trägt selten Waffen und ist meistens gänzlich unbewaffnet. Ab und an könnte man ihn allerdings mit einem Stab sichten, der am Kopf mit einem roten Stein gefasst ist.

CharakterBearbeiten

Als ehemals treuer Anhänger von Graumähnes Politik hält er nicht viel von anderen Völkern und misstraut meistens auch den Entscheidungen des Königs, nicht zuletzt bei seiner Entscheidung Ritter der schwarzen Klinge in den Reihen der Allianz aufzunehmen. Allerdings sieht er es als taktisch sinnvoll sich in Sturmwind niederzulassen.

Burg HerzenholdeBearbeiten

Caluras ist aufgrund einer Einladung in die Burg Sturmwind zum ersten Mal auf sein Erbe als Baron von Herzenholde aufmerksam geworden, in der er als Adeliger "Lord von Herzenholde" eingeladen wurde. Misstrauisch nahm er die Einladung an und man stellte fest, dass er tatsächlich als letzter Erbe eingetragen wurde.

Herzenholde

Gebiet von Herzenholde rot hinterlegt

Burg Herzenholde befand sich bis zur Zerstörung zwischen dem Graumähnenwall und der Stadt Lohenscheit (Pyrewood Village), welche sich am Fuße von Burg Schattenfang befand.

VorgeschichteBearbeiten

(Folgende Informationen basieren auf Erzählungen und garantieren in keinster Weise die Richtigkeit)

Geboren wurde er vor knapp 30 Jahren auf einem Hof außerhalb des heute verriegelten Gilneas als Sohn von Lady Elisabeth Arad und Baron Victus Arad II. von Herzenholde. Noch vor der Verriegelung des Graumähnenwalls und des tobenden Bürgerkriegs verließ Caluras seine Heimat und zog in Richtung Süderstade. Seine Eltern waren treue Anhänger von König Genn Graumähne, weshalb sie den Wall befürworteten und seit jeher abgeschnitten von der Welt in Gilneas verharren. Seine Reise führte ihn dann weiter nach Sturmwind, wo er bis heute existiert. Doch erst vor kurzem kam er seinen Pflichten als Adeliger nach und gilt von nun an als Baron Caluras Arad von Herzenholde.

GerüchteBearbeiten

Um Caluras' Person ranken sich einige Gerüchte, nicht nur, was seine Art betrifft. Hier wichtige Auffälligkeiten:

  • In Vollmondnächten ist er nicht auffindbar.
  • Brandnarben zieren seine Handinnenflächen.
  • Er trägt meistens schwarze Stoffe zum Monatsende.


ZitateBearbeiten

  • "Das Licht würde dies nicht zulassen."
  • "Ja, das ist Seide."